Makrofotografie

Die Herausforderung in der Makrofotografie besteht für mich in der Abbildung kleiner Details, welche sich so nicht einfach in der Natur betrachten lassen. "Makro" bezieht sich also bei mir  nicht immer auf eine 1:1, oder 1:2  Abbildung...

Wichtig ist mir eine natürliche Darstellung, die vor allem auch Rücksicht auf das Objekt und dessen Lebensraum voraussetzt.

Mein fotografisches Equipment besteht für diesen Zweck aus einer Spiegelreflexkamera mit  APS-C Sensor und einem 105mm / F2.8 Makro Objektiv.

Die meisten Fotografien entstehen aus der Hand bei gewähltem manuellen Modus oder der Blendenautomatik. Einbein oder Stativ kommen ebenfalls ab und zu zum Einsatz.


Schmetterlinge

Bienen, Hummeln, etc.

Pflanzen und Blüten